Das Magazin

Der Hang zum Freeriden

Tourengehen und Freeriden in Oberlech

Gehören Sie auch zu denen, die ständig auf der Suche nach dem perfekten Skierlebnis sind? Ein im Sonnenlicht glitzernder Pulverschneehang, eine kaum endende Abfahrt und Sie der Erste, der seine Spuren hier hinterlässt? Suchen Sie doch mal in Oberlech: Hier werden Sie auf jeden Fall fündig.

Der Arlberg gilt als DAS Freeride-Gebiet Österreichs. Neben rund 285 km an präparierten Abfahrten warten Freeride- und Backcountry-Gebiete, die keine Wünsche offen lassen. Manche dieser Hänge erreichen Sie über die Lifte, andere sind nur denen vorbehalten, die auch den Aufstieg bei einer Skitour in Kauf nehmen. Und dann gibt es da ja noch eine dritte Möglichkeit …

Heli-Skiing und Heli-Boarding am Arlberg

Das Arlberg-Skigebiet ist eines der wenigen in Österreich, wo Heliskiing möglich ist. Zum Mehlsack (2.652m) oder zum Schneetäli (2.450m) geht es mit den Helikoptern von Wucher und nur mit ausgebildetem Ski- und Bergführer – Ihre Sicherheit geht schließlich vor.

Schnee, soweit das Auge reicht

Egal, wie Sie nach oben gelangen: Dort erwartet Sie erst einmal eine traumhafte Aussicht auf den unberührten Hang. Da Oberlech als besonders schneesicher gilt, lohnt es sich, den Schneebericht im Auge zu behalten und gegebenenfalls schon sehr früh aufzustehen. So kommen Sie in den einzigartigen Genuss, als Erster und ganz allein oben zu stehen und die Aussicht genießen zu können.

Den Hang zum Tiefschneefahren gerade erste für sich entdeckt?

Skifahren in Oberlech

Sollten Sie noch wenig Erfahrung haben im freien Gelände, dann ist ein erfahrener Skiguide sehr zu empfehlen. Nicht-präpariert heißt immer auch, dass die Gefahr von Lawinen oder im Schnee verborgener Hindernisse mitschwingt. Achten Sie dabei stets auf sich und Ihre Mitfahrer, auf die richtige Ausrüstung und auf die Schnee- und Wetterlage.

Werden diese Punkte beachtet, steht aber der Suche nach Ihrem perfekten Hang nichts mehr im Weg. Oberlech wartet schon auf Sie.

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Oberlech am Arlberg

Über

Oberlech ist der perfekte Urlaubsort. Im Winter erwarten Sie viele Pisten zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln und anderen alpinen Wintersport. Im Sommer gehen Sie zum Klettern, Wandern, Mountainbiken. Auch Kultur hat ihren festen Platz in Oberlech.

Abonnieren

Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein um alle aktuellen Informationen aus Oberlech zu erhalten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ich packe meinen Koffer und nehme mit … | Oberlech - 25. März 2013

    [...] (Wenn Sie vorhaben auch Off-Piste unterwegs zu sein. Auch diesen gibt es ansonsten im [...]

  2. Oberlech: Das Tiefschnee-Skigebiet | Oberlech - 1. April 2013

    [...] Skigebiet Lech Zürs gehört zu den wenigen Skigebieten in den Alpen, wo Heliskiing noch möglich ist. Derzeit können zwei Gipfel angeflogen werden: Der „Mehlsack“ ist für [...]

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen!

Wir freuen uns auf Ihr Feedack!