Das Magazin

Trailrunning-Lauf-Camps und Höhenhalbmarathon in Lech

Laufen in traumhafter Alpenszenerie

Ein Fest des Laufens für alle, die Gefallen am Geländelaufen haben: Am 19. August 2017 findet erneut der Höhenhalbmarathon in Lech statt. Beim „Arlberg läuft“ Traillauf können Sie sich der vollen Strecke mit 23 km oder der kürzeren Distanz mit 13,5 km (Tannberglauf) stellen. Die optimale Vorbereitung gibt es im Trailrunning Laufcamp „Professional“ mit Sabine Reiner im Vorfeld zum Wettkampf.

Lech liegt auf knapp 1.450 Meter, Oberlech sogar auf 1.750 Metern über dem Meeresspiegel. Die Bedingungen für ein Höhentraining könnten also kaum besser sein. Die traumhafte Kulisse wird Sie dabei mit Sicherheit zusätzlich motivieren. Bringen Sie sich in Form, ob Sie nun beim Wettlauf am 19. August teilnehmen möchten oder einfach nur die reizvolle Umgebung im Laufschritt und eigenen Tempo genießen.

Die Läufer in der Nähe von Oberlech

Teilnehmer aller Alter- und Niveaustufen sind willkommen (c) Lech-Zürs Tourismus

Trailrunning Laufcamps am Arlberg 7.-9. Juli & 17.-20. August 2017

Als passionierte Langstreckenläuferin, Vizeweltmeisterin und Staatsmeisterin im Marathon (2011) ist Sabine Reiner bereits ein alter Hase im Laufsport. Bei den Laufsport-Camps am Arlberg gibt sie ihr umfangreiches Know-How und ihren Erfahrungsschatz an andere ambitionierte Läuferinnen und Läufer weiter.

Der erste Termin findet 2017 von 7.-9. Juli statt. Drei Tage lang bekommen die Teilnehmenden nicht nur praktische Tipps und Tricks für einen optimalen, ökonomischen Laufstil, sondern erweitern auch ihr theoretisches Wissen rund um Wettkampfvorbereitung, Ernährung und Regeneration. Kombiniert wird das Training mit Yoga-Einheiten: Leistung bringen und Entspannung gehen somit Hand in Hand.

Beim Trailrunning-Berglauf-Camp von 17.-20. August begleitet sie ambitionierte Läuferinnen und Läufer in ihrer Vorbereitung auf den Trailrunning Halbmarathon in Lech. Beim zielgerichteten Training in der Gruppe unter Anleitung von Lauf-Expertin Reiner wächst nicht nur der Ehrgeiz, sondern Sie lernen auch schon einmal das Laufgelände rund um Lech kennen.

Die Vorteile von Höhentraining

Sportler kennen und nutzen die Vorteile von hohen Lagen seit Langem. Ab rund 1.000 Metern wird die Luft spürbar dünner. Für technisch interessierte: Der Sauerstoffpartialdruck sinkt linear zum Luftdruck. Dieser wird geringer, je höher man geht. Somit ist weniger Sauerstoff in der Luft. Mit diesem Mangel hat man kurzzeitig zu kämpfen. Allerdings gewöhnt man sich schnell daran und atmet tiefer und intensiver. Gleichzeitig gewöhnt sich der Körper an die veränderten Umstände und produziert mehr rote Blutkörperchen, um aus der gleichen Menge Luft mehr Sauerstoff ziehen zu können. Nach dem Ende des Lauftrainings am Arlberg geht der Effekt zwar langsam wieder zurück, verbessert haben sich die Fitness und die Lungenkapazität aber dennoch.

Lecher Höhenhalbmarathon

Während des Trailrunning Camps findet der Halbmarathon rund um Omeshorn, Karhorn und Mohnenfluh statt. Am 19. August beginnt der Massenstart über 23 km beim sport.park.lech. Anmelden kann man sich bis zum 16. August oder über die Nachnennung bis eine Stunde vor dem Start. Wer Gefallen am Trailrunning hat, aber lieber eine kürzere Strecke laufen möchte, für den ist der Tannberglauf mit der halben Distanz (ca. 13,5 km) der ideale Bewerb. Und auch Kinder dürfen ihre Laufbegeisterung ausleben und sich beim Kinderlauf (bis 13 Jahre) unter lauten Anfeuerungsrufen eine Medaille auf der ca. 1,5 km langen Strecke verdienen. Die Anmeldung erfolgt hier direkt vor Ort am Veranstaltungstag.

Egal ob zum Camp, beim Halbmarathon oder während Ihres individuellen Lauftrainings: Oberlech ist der perfekte Ort für einen trainings- und fortschrittsreichen Sommerurlaub in den Bergen. Jetzt fehlt nur noch die richtige Unterkunft für Ihren Aufenthalt in der Arlbergregion.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Oberlech am Arlberg

Über

Oberlech ist der perfekte Urlaubsort. Im Winter erwarten Sie viele Pisten zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln und anderen alpinen Wintersport. Im Sommer gehen Sie zum Klettern, Wandern, Mountainbiken. Auch Kultur hat ihren festen Platz in Oberlech.

Abonnieren

Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein um alle aktuellen Informationen aus Oberlech zu erhalten.

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen!

Wir freuen uns auf Ihr Feedack!