Das Magazin

Innovation im Tourismus

Tunnelsystem für ein autofreies Skiparadies

Wenn Sie schon mal im traumhaften Oberlech auf Winterurlaub waren, haben Sie sich vielleicht gefragt, wie eigentlich Ihr Gepäck oder die kulinarischen Köstlichkeiten in Ihr Hotel kommen, wenn der kleine Skiort mit großem Ruf im Winter autofrei ist!

Sie fahren per Gondel durch die Luft, der Rest erreicht Ihr Hotel per Tunnelsystem.

Unterirdisches Versorgungssystem

Oberlech liegt auf 1.650 Metern Seehöhe und ist in der Skisaison von Dezember bis April autofrei!

Seit 1995 wurde an einem Versorgungssystem des Ortes gearbeitet, das die bis dahin verwendeten, aber umweltbelastenden Überschneefahrzeuge ersetzen könnte. In Eigeninitiative begann das Projekt eines unterirdischen Ver- und Entsorgungssystems in Form eines Tunnels.

Fertiggestellt wurde das Projekt im Jahre 1996 und seitdem erfolgt die Versorgung der Häuser und Betriebe mit Lebensmitteln oder Betriebsmaterialien und auch der Transport Ihres Gepäcks über das innovative unterirdische Tunnelsystem.

Keine Autos in Oberlech am Arlberg

Oberlech ist im Winter autofrei

Der Tunnel

Bestehend aus Haupttunnel (550 m), Anschlüssen zu den einzelnen Hotels (200 m) sowie 10 Schleusen und 8 Notausgängen, versorgt das System den gesamten Ort. Der Zufahrtstunnel ist 300 m lang, die Umschlagshallen nehmen eine Fläche von 3.200 m2 ein.

Einzigartiges Projekt

Das Tunnelsystem ist in seiner Bauart ein Unikat! Insgesamt 8,5 Millionen Euro teilten sich die Oberlecher Betriebe mit der Gemeinde Lech an Baukosten auf. In keinem anderen Tourismusort Europas finden Sie ein ähnliches Versorgungssystem, wie diese Innovation in Oberlech.

Die erfolgreiche Investition sichert die Attraktivität des „Sonnendachs am Arlberg“.  So können Sie Ihren Skiurlaub mit Ihren Kindern autofrei genießen, Sie finden nichts als pure Natur!

Schnee, Berge und kristallklare Luft: Willkommen in Oberlech!

Schlagwörter: , , , , ,

Oberlech am Arlberg

Über

Oberlech ist der perfekte Urlaubsort. Im Winter erwarten Sie viele Pisten zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln und anderen alpinen Wintersport. Im Sommer gehen Sie zum Klettern, Wandern, Mountainbiken. Auch Kultur hat ihren festen Platz in Oberlech.

Abonnieren

Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein um alle aktuellen Informationen aus Oberlech zu erhalten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die Geschichte Oberlechs | Oberlech - 5. April 2013

    [...] nach Oberlech und retour transportiert worden. 1996 sorgte dann die Eröffnung des drei Kilometer langen Tunnelsystems von Oberlech als höchst innovatives Konzept für sanften Tourismus international für Schlagzeilen. Weniger [...]

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen!

Wir freuen uns auf Ihr Feedack!