Das Magazin

Die Meisterstrasse in Residence: Lech im Frühjahr 2015

Österreichische Handwerkskunst auf höchstem Niveau

In Lech ist man weit entfernt von kurzfristigem Denken, das die Qualität auf der Strecke bleiben lässt. Das gilt für den Tourismus ebenso wie für den Umgang mit der Natur. Die Meisterstraße führt diesen Gedanken weiter: Hochwertige Produkte aus der Region und aus Österreich wurden Anfang April wieder in den Hotels von Lech und Oberlech präsentiert. Dabei gaben die Meister auch gerne einen Einblick in ihre Arbeit.

Vom 1.-3. April 2015 konnten sich die Gäste in Lech am Arlberg wieder von traditioneller Handwerkskunst und höchster Qualität „Made in Austria“ überzeugen während der MEISTERSTRASSE in Residence.

Dachmarke und Qualitätssiegel: Die Meisterstrasse Austria

Die Meisterstrasse Austria zu Gast in Lech (c) http://www.meisterstrasse.at/

Die Meisterstrasse Austria

Was im Salzkammergut als kleiner Zusammenschluss begann, hat inzwischen auch Vorarlberg erreicht. Sorgfältig wurden Betriebe gesucht und ausgewählt, die noch nach alter Tradition herstellen und für höchste Qualität stehen. Inzwischen sind aus fast allen Ecken des Landes vom Buchbinder über den Trachtenhersteller bis hin zum Silberschmied rund 360 Betriebe unter diesem Qualitäts-Siegel zusammengefasst. Alle von ihnen vereinen Innovation und Tradition auf perfekte und nachhaltige Weise. Die Meisterstrasse in Residence gibt den Betrieben die ideale Möglichkeit, sich zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Zum wiederholten Male findet die Meisterstrasse in der Arlbergregion statt. Von Dezember bis April können Sie einige der Meisterbetriebe aus der Region aber auch aus anderen Regionen Österreichs in den Hotels antreffen:

Meisterstrasse in Residence

Lech ist dabei als internationaler Ferienort der Spitzenklasse die perfekte Wahl. Hier geht es nicht um schnelle Lösungen und billige Produkte, sondern um Nachhaltigkeit und Langlebigkeit. Die Bandbreite reicht dabei vom Scheitel bis zur Sohle und weit darüber hinaus. Genauer gesagt vom Schuh über Tracht und Mode bis hin zur Brille aus Hirschhorn und weiter zum Silberschmuck, zum Holzhandwerk und sogar bis zum Buchbinderhandwerk.

Aber auch nachdem die Residence der Meisterstrasse vorbei ist, gibt es das ganze Jahr über die spannende Architektur und kunstvolle Ausstattung in den Hotels in Oberlech zu bewundern und auf einer Shoppingtour entdecken Sie herrliches Handwerk von Hand, während die atemberaubende Landschaft einer der besten Wandergegenden der Alpen zur Bewegung im Freien einlädt.

Schlagwörter: , , , , , ,

Oberlech am Arlberg

Über

Oberlech ist der perfekte Urlaubsort. Im Winter erwarten Sie viele Pisten zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln und anderen alpinen Wintersport. Im Sommer gehen Sie zum Klettern, Wandern, Mountainbiken. Auch Kultur hat ihren festen Platz in Oberlech.

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen!

Wir freuen uns auf Ihr Feedack!