Finden Sie Ihre Unterkunft in Oberlech:

Tanzcafé Arlberg

Tanzende Menschen
Feiern Sie Après-Ski im Tanzcafé Arlberg wie damals!

Après-Ski wie damals in Lech und Oberlech

Nach mehr als gelungenen Veranstaltungen in den vorigen Jahren weht Frühling wieder ein Hauch von Nostalgie durch den geschichtsträchtigen Wintersportort Lech. Die herrlichen Sonnenskilauf-Tage werden von musikalischen Darbietungen im Stil vergangener Jahrzehnte veredelt. Schließlich hat der Arlberg nicht nur eine lange Ski-Geschichte, sondern war auch prägend für die Après-Ski-Kultur.

Ort: Oberlech, Lech, Zürs & Zug am Arlberg

Den Skitag am Arlberg im Tanzcafé perfekt ausklingen lassen.
Bei freiem Eintritt geben sich wieder rund 20 Künstler und Bands die Ehre und verwandeln den Rüfiplatz sowie verschiedene Hotels und Bars in Lech, Oberlech, Zürs und Zug in ein bemerkenswertes Festival.

Bereits am frühen Nachmittag laden die Acts dazu ein, auf den Sonnenterrassen der Hotels oder auf dem Rüfiplatz eine Pause vom Skifahren einzulegen und die Musik zu genießen.

Richie Loidl & Friends: Zwei Klaviere, ein Schlagzeug, ein Kontrabass. Im Zentrum dieser Formation stehen Richie Loidl und Clemens Vogler, die seit Jahren zu den erfolgreichsten Boogie und Swing-Entertainern Österreichs zählen. Außerdem erfanden und produzieren sie das „Shake the Lake Festival“ am Wolfgangsee und das „Shake the Ship Festival“ am Bodensee.

Außerdem waren am Arlberg bereits zu hören:

  • Ann Sophie
  • Scott Bradlee's Post Modern Jukebox
  • Martin Schmitt
  • Club der Belugas
  • Brendan Adams
  • Rosantique
  • Eugene the Cat
  • The Billy Rubin Trio
  • The Pink Champagne Sisters
  • Mika Vember
  • Carlos Martín y sus Caballeros
  • Marina & the Kats
  • HacklerberryPi & Die faulen Kompromisse
  • Jojo Effect

Sie sind noch auf der Suche nach einer Unterkunft für Ihren Urlaub in Oberlech? Dann finden Sie unter den vielen Lecher Betrieben bestimmt das Richtige für Sie.

Zurück

Social Media